Einfach buchen

  • Über 18.300 Unterkünfte aller Art
  • Einfache und schnelle Buchung
  • Über 100.000 Bewertungen
  • Keine Reservierungsgebühren

Ostsee-App


Mecklenburg-Vorpommern mobil entdecken mit dem Smartphone

Erfolg für die Ostsee-App:

Der digitale Reiseführer der OSTSEE-ZEITUNG zählt zu den Gewinnern des diesjährigen ADAC-Tourismuspreises Mecklenburg-Vorpommern. Am Eröffnungstag der größten Reise-Messe Norddeutschlands, hat der Automobilclub zum vierten Mal den ADAC-Tourismuspreis Mecklenburg-Vorpommern verliehen. Ausgezeichnet werden dabei Projekte, die aufgrund ihrer Innovation das touristische Angebot des Bundeslandes bereichern.

Kreativ und clever – mit dieser Kombination hat die Ostsee-App die Fachjury überzeugt. Sie trage dazu bei, dass MV als Urlaubsziel noch attraktiver werde und stehe für die Zukunft im Tourismus. Das wurde mit Platz drei belohnt.

Die „Ostsee-App“ ist ein digitaler Reiseführer für Mecklenburg-Vorpommern, der die drängendsten Urlaubsfragen im Handumdrehen beantwortet: Wo es die schönsten Strände, die besten Wassersportreviere und aktuelle Veranstaltungs-Highlights gibt, lässt sich ebenso schnell herausfinden wie der kürzestes Weg zur nächsten Eisdiele. Auch das Buchen von Unterkünften und die telefonische Reservierung im Restaurant sind per App möglich. Außerdem können sich die Nutzer an ihrem aktuellen Standort virtuell „umsehen“: Sie erhalten Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Angeboten in der unmittelbaren Umgebung und Vorschläge für die weitere Entdeckungsreise.

App nach M-V!